Gottesdienste mit Schriftsteller*innen aus Zürich

Esther Spinner predigt

 

am 23. April 2017 um 10.00 in der Kirche St. Jakob in 8004 Zürich

  

Dada-Texte für einmal anders, nämlich anagrammatisch verändert: Das bietet die Lesung der Anagramm-Agentur. Was aus Zitaten des Dada-Manifests, aus Gedichtzeilen oder Dada-Orten entstanden ist, wird gelesen von Schauspieler Peter Hottinger und ergänzt mit den verschiedenen Stimmen der Anagrammschaffenden: Carol Baumgartner, Thomas Brunnschweiler, Heini Gut, Anna Isenschmid, Ueli Sager, Esther Spinner und

Patrick Steffen.


Ein Abend der Überraschungen, an dem gleich auf zwei Publikationen angestossen werden kann: auf Blau dies Lachen mit den von Dada inspirierten Anagramm- Gedichten der Anagramm-Agentur, und auf Allerlei an Monden zapfelt, die gesammelten Tieranagramme von Esther Spinner.

 

Anagramm-Agentur: Blau dies Lachen. Dada- Anagramme, 68 Seiten, gebunden, Fadenheftung, Fr. 18.–, ISBN 978-3-85990-286-2, edition 8, 2016

 

Dann erscheint auch das neue Buch von Esther Spinner:

 

Allerlei an Monden zapfelt. Tieranagramme, mit Zeichnungen von Susanne Staubli, 44 Seiten, gebunden, Fadenheftung, Fr. 15.–, ISBN 978-3-85990-285-5, edition 8, 2016